TELEFON
EMAIL
ÖFFNUNGSZEITEN (Büro)

Büro / Allgemein

Fahrzeugverkauf

Montag bis Freitag  7.15 - 18.00 Uhr       

Samstag                  10.00 - 11.00 Uhr    ...mehr

Alles rund um´s Auto
seit 1985

Kfz-Weis GmbH & Co. KG

Kaistener Straße 17 & 20

97535 Brebersdorf

UNSER SERVICE
  • Kfz - Reparaturen aller Art

  • Abschleppservice

  • Autogasanlagen

  • Fahrzeugverkauf

  • Unfallinstandsetzung

... mehr

Kfz-Weis Brebersdorf Schweinfurt Würzburg Autogas Autohandel Fahrzeugverkauf Reparaturen Werneck Karlstadt Arnstein Bad Kissingen  Autogasanlage Prins Gebrauchtwagen LPG Unfall Unfallinstandsetzung Reifen Reifenservice Tankstelle Jahreswagen Re-Import Neuwagen Autowerkstatt Autoservice Service Autogasreparatur Klimaanlage Finanzierung Leasing Autogascenter

 

Rettungskarten zum Download bei Dekra:

http://www.dekra.de/de/rettungskarten-zum-download

 

 

Ihr Recht nach einem Unfall:

 

Warum sollte ich einen Anwalt beauftragen?


Damit Ihre Ansprüche optimal durchgesetzt werden!
Der Anwalt kann von Anfang an die richtigen Weichen bei der Regulierung stellen. Er vermeidet Fehler, die später nicht mehr gutzumachen sind. Die Schadenspositionen reichen vom Fahrzeugschaden über Nutzungsausfall, Mietwagen, Kostenpauschalen bis Verdienstausfall, Haushaltsführungsschaden und Schmerzensgeld. Weitere Ansprüche erörtern Sie mit dem Anwalt.
Ihre Reparaturwerkstatt will im Regelfall innerhalb von 2 Wochen die Reparaturrechnung beglichen haben und zwar möglichst ohne Abzüge. Wenn ein Anwalt die Reparaturkosten energisch durchsetzt, vermeiden Sie selbst zu zahlen.


Wer bezahlt den Anwalt?


Anwaltskosten sind im Haftungsumfang von der gegnerischen Versicherung zu erstatten.
Haftet die Gegenseite voll, hat sie auch die Anwaltskosten zu erstatten. Bei einfachen Unfallsituationen haben Sie professionelle Hilfe, ohne selbst mit Kosten belastet zu werden.
Ist die Haftungsfrage unklar, benötigen Sie erst Recht einen Anwalt, um ihre Ansprüche durchzusetzen. Die Versicherung hat Anwaltskosten anteilig nach der Haftungsquote zu erstatten. In der Praxis zahlt die gegnerische Versicherung die Anwaltskosten aus dem Betrag, der reguliert wird.


Brauche ich eine Rechtsschutzversicherung?


Meist muss keine Rechtsschutzversicherung in Anspruch genommen werden. Dennoch ist es gut, Verkehrsrechtsschutz zu haben. Müssen Ansprüche gerichtlich durchgesetzt werden, können insbesondere hohe Kosten für unfallanalytische oder medizinische Gutachten anfallen. Wir erreichen aber in ca. 95% der Fälle eine außergerichtliche Regulierung.

 

Wozu benötige ich ein Sachverständigengutachten?


Um verbindlich Reparaturkosten, Wiederbeschaffungswert, Restwert und eine Wertminderung zu ermitteln. Ein von der Versicherung beauftragter Gutachter, wird sein Ermessen eher
zugunsten der Versicherung ausüben.


„Hilfsangebote“ der gegnerischen Haftpflicht?


Hier bestehen widerstreitende Interessen! Die gegnerische Haftpflicht will möglichst wenig zahlen. Sie als Geschädigter wollen möglichst alle berechtigten Ansprüche reguliert haben.


Habe ich Anspruch auf Ersatz der Reparaturkosten?


Aus dem Vergleich der Werte aus dem Gutachten ist zu ermitteln, ob eine Ersatzbeschaffung oder eine Reparatur angezeigt ist.


Habe ich Anspruch auf einen Mietwagen?


Für die Dauer der Reparatur oder der Ersatzbeschaffung kann ein Anspruch auf Ersatz von Mietwagenkosten bestehen. In welcher Höhe Mietwagenkosten zu erstatten sind, ist in der Rechtsprechung umstritten. Um nicht auf Mietwagenkosten "sitzen zu bleiben", sollten Sie rechtzeitig Rat einholen.


Wann erhalte ich Nutzungsausfall?


Verzichten Sie auf ein Mietfahrzeug, obwohl Sie Ihr privates Fahrzeug wegen Beschädigung nicht nutzen können, haben Sie Anspruch auf Nutzungsausfall, wenn bei Ihnen Fahrbedarf herrscht. Für die Bemessung des Tagessatzes gibt es Tabellen, die Ihr Anwalt kennt. Er berechnet auch die wirkliche Dauer des Nutzungsausfalls, die meist die im Gutachten ausgewiesene Dauer von Reparatur oder Wiederbeschaffung übersteigt.

 

Bitte kontaktieren Sie bei einem Unfall Ihren Rechtsanwalt...

Beispiel eines Ablaufs der Regulierung durch Kanzlei Fischer in Bad Neustadt:


Wir benötigen „im ersten Durchgang“:
• Fragebogen für Anspruchsteller
• Ihre Vollmacht


Damit haben wir die Angaben zu den Beteiligten und eine Unfallschilderung. Vergessen Sie nicht die Unfallskizze.
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Kennen Sie die gegnerische Versicherung nicht, erfragen wir diese anhand des Kennzeichens.
Danach melden wir uns bis zum nächsten Werktag bei der gegnerischen Haftpflichtversicherung!


Wir haben eine eigene Schadenaufstellung unter Microsoft Excel© entwickelt. Hieraus ist jederzeit der Stand der Regulierung zu ersehen – für Sie, für uns und auch für die Sachbearbeiter der gegnerischen Versicherung – ein wichtiger Vorteil.
Wir „machen nicht lang rum“, sondern arbeiten praktisch und zielgerichtet. Wir kümmern uns um die gesamte Abwicklung des Schadens in Zusammenarbeit mit Ihrer Werkstatt bis hin zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs.


Die Beratung
Dieses Merkblatt ersetzt nicht eine individuelle Beratung.
Für eine Beratung stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Ein persönliches Erscheinen in der Kanzlei ist im Regelfall nicht erforderlich. Wir stehen aber stets für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.
Bei unklarem Unfallverlauf scheuen wir nicht, die Unfallstelle in Augenschein zu nehmen.


Rechtsanwalt
Volker D. Fischer
Würzburger Straße 1
97616 Bad Neustadt
Mail:
kanzlei@rhoen-kanzlei.de